Sie sind hier: Home / Produkte

Lärmschutz

 

Lärmschutzwände - die Lebensqualität

 

Lärm beeinträchtigt die Lebensqualität. Lärmschutz bekommt darum in unserem dichtbesiedelten Land eine immer grössere Bedeutung. Schallschutzwände mindern den Verkehrslärm. Sie schützen Wohnbereiche vor den Immissionen von Strassen, Bahnstrecken, Industriebetrieben, lauten öffentlichen Anlagen u.s.w.

... Und natürlich übernehmen sie den Sichtschutz gleich dazu !

Rüegger Holz liefert und montiert Ihnen die passenden Lärmschutzwände. Hier ein Ausschnitt aus unserem geprüften und anpassungsfähigen Programm:

 

 

 

 

Einseitig hoch absorbierend

Das Element besteht aus waagerechten Ober- und Untergurten, diese werden rechts und links jeweils durch
senkrechte Steher auf Abstand gehalten. Auf der Schallseite sind senkrechte Halblinge mit einem Ø von 55
mm im Achsabstand von 11 cm in die Gurte eingelassen. Auf der Rückseite wird eine senkrechte Nut- und
Federschalung in die Gurte eingelassen. Hinter den Rundhölzer wird ein schwarzer Frevelschutz bestehend
aus einem schwer zerstörbaren Kunststoffgittergewebe angelegt. Eine 40 mm starke Dämmmatte mit einem
schwarzen Glasvlies wird anschließend angebracht. Das Eindringen von Wasser in die Matte wird durch das
Glasvlies verhindert. Zwischen Dämmmatte und Innenseite Schalung entsteht einen Luftzwischenraum der
ebenfalls die Luftschallwirkung erhöhen soll. Bei Bedarf werden zusätzlich Mittelgurte eingebaut.

 

 

 

 

Reflektierend

Das Element besteht aus waagerechten Ober- und Untergurten, diese werden rechts und links jeweils durch
senkrechte Steher auf Abstand gehalten.
Auf der Schallseite wird eine senkrechte Nut- und Federschalung in die Gurte eingelassen. Alternativ können
aus gestalterischen Gründen zusätzliche senkrechte Halblinge mit einem Ø von 55 mm im Achsabstand von 11
cm in die Gurte eingelassen werden. Bei Bedarf werden zusätzlich Mittelgurte eingebaut.

 

 

 

 

 Lärmschutzwände

 

Die Abschirmwirkung einer Lärmschutzwand hängt nicht vom verwendeten Baustoff ab, sondern von Kriterien wie Wandabstand und Wandhöhe zur Lärmquelle, sowie von Entfernung und Höhenlage des zu schützenden Objekts. Die Lärmübertragung über die Oberkante der Lärmschutzwand lässt sich durch Höhenanpassung gering halten. Man sollte die Wand so nahe wie möglich an die Lärmquelle setzen.

 

Holz bietet hier viele Möglichkeiten einer lebendigen, natürlichen Gestaltung mit einer Vielzahl an optischen und technischen Varianten.

Da es ein sehr Umfangreiches Tema ist, beraten wir Sie gerne persönlich bei uns im Geschäft.

 

 


...möchten Sie unsere Lärmschutz-Dokumentation per Post zugestellt haben?

Gerne können Sie diese mit folgendem Formular anfordern:

Lärmschutz-Dokumentation per Post

 

 

 

 

Die auf dieser Seite vorgestellten Lärmschutzwände sind ein Ausschnitt aus unserem vielfältigen Lieferprogramm. Benützen Sie doch das Kontaktformular um zu bestellen, eine konkrete Offerte oder mehr Informationen anzufordern.

Oder nehmen Sie gleich persönlichen Kontakt (Telefon, Fax, ...) mit uns auf. Gerne finden wir für Sie die passenden Artikel in unserem Sortiment. Auch Sonderanfertigungen und Sonderwünsche sind bei uns realisierbar, ein Anfrage lohnt sich !

Besuchen Sie unsere Innenausstellung in unserem Verkaufsgebäude. unsere Öffnungszeiten, und hier finden Sie uns (Lageplan)

Ihr Rüegger Holz Team aus 4813 Uerkheim 062 739 30 00 mail to:info@rueggerholz.ch

 

 

zurück zur Startseite von Rüegger Holz AG 4813 Uerkheim